switch to english

Hier stehen Ihnen verschiedenste kleine Apps zum freien Download zur Verfügung.

CoreDev - Gerätemanager für Windows Server Core

Die Anwendung CoreDev ermöglicht unter Windows Server Core die übersichtliche Darstellung der installierten Geräte und deren Treiber analog zum normalen Gerätemanager in Windows. Es können auch Treiber einfach per Klick aktualisiert werden.
Nach Start der Anwendung werden sofort alle Geräte abgerufen. Es dauert einen kleinen Moment bis die Geräteliste gefüllt wird. Die Geräte sind in die einzelnen Klassen sortiert. Rot markierte Geräte sind deaktiviert. Für die Funktionen wird einfach im Hintergrund das Programm Devcon.exe ausgeführt. Basis ist Windows Forms des .NET Framework 4.5.2

ACHTUNG BETA - Benutzung auf eigene Gefahr
Das Programm wurde unter Windows Server Hyper-V 2016 getestet.



Stand: 16.09.2017
CoreDev

Bilderkarte - Bilder auf der Landkarte anzeigen

Mit der Anwendung Bilderkarte können Sie Ihre Fotos (zurzeit nur JPG-Dateien) auf einer auf OpenStreetMap basierenden Karte anzeigen, wenn in diesen Bildern Positionsdaten (GPS-Daten) hinterlegt sind.
Sollten keine Positionsdaten hinterlegt sein, so können den Bildern Positionsdaten durch Drag&Drop der Bilder auf die entsprechende Stelle in der Karte hinzugefügt werden. Dadurch werden die Metadaten der Bilder um die GPS Daten ergänzt.

NET-Framework 4 sowie Windows ab Version 7 mindestens erforderlich. Für die App ist Windows 10 erforderlich!


Download im Windows App Store

Neue Version für Android:

Als Karte wird Google Maps verwendet. Bilder ohne GPS-Daten können einfach per Drag&Drop auf der Karte platziert werden.

Stand: 15.01.2017
Download im Google Play Store
Bilderkarte

Filmbibliothek-Verwalter (MovieLibraryManager)

Hier können Sie sich den Filmbibliothek-Verwalters herunterladen. Mit dem Programm können Sie die Mediendaten zu Filmen im Windows Mediacenter anpassen und auch von Amazon automatisch herunterladen (Beschreibungen/Covers etc.).
Zur Zeit ist das Programm nur in Deutsch (Oberfläche und Amazon-Abfragen) verfügbar.

Das Programm muss nicht installiert werden. Legen Sie einfach einen Ordner an in dem Sie den Inhalt des ZIP-Archives kopieren. Voraussetzung für die Ausführung des Programmes ist allerdings das .NET-Framework 4.0.
Sollten Sie über einen Proxy ins Internet gehen, können Sie die Einstellungen in der 'MovieLibMan.exe.config' mit einem Editor wie folgt vornehmen:
Den Wert von UseProxy von False auf True stellen und bei ProxyUrl einen gültigen Wert für Ihren Proxy angeben. Sollte der Proxy auch manuelle Anmeldeinformationen verlangen, muss UseNetworkcredentials auf False gesetzt werden. Bei ProxyDefaultUserName kann der Nutzername für den Proxy eingetragen werden, damit man danach nicht immer gefragt wird.
Des weiteren gibt es in der Konfigurationsdatei auch den Punkt Genre, in dem Sie durch Komma getrennt weitere Genre für die Auswahl hinzufügen können.

UPDATE 15.08.2016:
- Korrektur bei der Amazon-Abfrage


Stand: 15.08.2016

Programm zur Verwaltung von Filmen des Mediacenters

Windows Systembewertung - Die altbekannte Systembewertung aus Windows 7 auch für Windows 8, 8.1 und 10

Seit Windows 8 fehlt die bekannte Systembewertung. Jedoch fehlt nur die Oberfläche. Die Bewertung selbst ist noch integriert.
Mit Hilfe dieser kleinen Anwendung können Sie sich die Bewertung in gewohnter Weise anschauen und die Daten nach Bedarf neu abfragen.

NET-Framework 4 sowie Windows ab Version 7 mindestens erforderlich!

Stand: 04.09.2015



Windows Systembewertung

Heizungsoptimierung - Anwendungen zur visuellen Darstellung der Heizkurve

Diese App entstand aus dem Hintergrund, da bei ca. -10°C Außentemperatur die Heizleistung bei uns zwar perfekt, jedoch es bei 10°C Außentemperatur zu kalt war.
Die Anpassung der Sollraumtemperatur allein brachte leider nicht das gewünschte Ergebnis, da bei einer Erhöhung es zwar bei 10°C Außentemperatur nun warm genug, jedoch bei -10°C wiederum zu warm war. Als Laie habe ich nun erst einmal geschaut, welche Einstellungen man an dem Gerät (Viessmann Vitodent 200) weiter vornehmen kann.
Die beiden Einstellungen Niveau und Neigung der Heizkurve haben mir dann die erhoffte Lösung gebracht.
Um nun zu sehen, welche Auswirkungen die Änderung der Einstellung haben, ist dieses Programm entstanden, mit welchem man mehrere Heizkurveneinstellungen einfach vergleichen kann.
Die dazu verwendete Formel ist aus einem Forum bei Viessmann entnommen. Ich kann dafür keine Gewähr geben, dass diese korrekt ist. Allerdings soll die App ja auch nur den etwaigen Verlauf der Heizkurve darstellen, um erkenntlich zu machen, welche Einstellung zu welchem Heizverhalten führt.
Bei meinem Beispiel hat es geholfen, die Raumsolltemperatur zu erhöhen und die Neigung zu senken, so dass bei 10°C nun mehr geheizt wurde und bei -10°C die Heizleistung gleich blieb.

App-Features:
• Berechnung und Darstellung der Heizkurven für verschiedene Einstellungen.
• Vergleich zweier Heizkurven.

NET-Framework 4.5 sowie Windows 8.1 bzw. Windows Phone 8.1 mindestens erforderlich!

Stand: 02.02.2015

Download im Windows App Store Download im Windows Phone App Store
Heizungsoptimierung / Vergleich zweier Heizkurven

ProxyCred - Anwendungen die Proxyfähigkeit für Internetzugriffe hinzufügen

Mit dieser Erweiterung können Sie Anwendungen proxyfähig machen. Sprich, wenn sie über einen HTTP-Proxy ins Internet gehen und ihre Anwendung dies nicht erkennt bzw. der Proxy nicht einzustellen ist, lässt sich diese Funktion durch ProxyCred einfach ergänzen.
Eine Anleitung zum Hinzufügen dieser Erweiterung zu Ihrer Anwendung liegt dem Download bei.

NET-Framework 2.0 erforderlich!

Stand: 10.11.2013

Proxyfähigkeit hinzufügen / Anmeldedialog für Proxy

Windows-Bibliothekenkonfigurator

Mit dem Bibliothekenkonfigurator können Sie einfach und unkompliziert die Bibliotheken ab Windows 7 aufwärts konfigurieren. Das Hinzufügen von Netzwerkordnen ist ebenfalls ohne Weiteres möglich.

NET-Framework 4.0 erforderlich!

Stand: 02.11.2013

Programm zur Konfiguration der Windows-Bibliotheken